Dominik Nagel

Geboren 1988 in der schönen Fächerstadt Karlsruhe - aufgewachsen in Stutensee. Von hier ging mein Weg über ein angefangenes Wirtschaftsinformatik Studium an der DHBW, zu einer Ausbildung zum Fachinformatiker. Neben ZwoNeun7ieben bin ich hauptberuflich als Projektleiter bei einem Karlsruher Softwareunternehmen angestellt.

Bereits 2007, noch während des Abiturs, habe ich zusammen mit einem Freund damals die nagel + friebel GbR gegründet, aus welcher ich dann 2009 als Einzelunternehmer hervorgegangen bin.

Seit 2013 wächst die Anzahl meiner erfolgreichen Projekte jedes Jahr und ebenso auch die Anzahl der zufriedenen Kunden. Ich danke an dieser Stelle meinen langjährigen Kunden für das Vertrauen.

Zusammen mit meiner Frau und meinem Sohn wohne ich in Stutensee-Blankenloch.

Dominik Nagel Stutensee Inhaber Grafikdesign | IT-Solutions Dominik Nagel
12
Jahre Erfahrung
86
Zufriedene Kunden
437
Erfolgreiche Projekte

Förderung

Mit Spenden und tatkräftiger Unterstützung fördere ich zwei Vereine, die mir sehr am Herzen liegen. Zum Einen "meinen" Sportverein, die DJK Karlsruhe Ost 1921 e.V. (Ein Mehrsparten Sportverein mit rund 500 Mitgliedern im Herzen von Karlsruhe). Zum Anderen das Projekt Seelevel e.V. - Seelevel ist ein gemeinnütziger Verein, mitgegründet von einen Freund von mir. Sie suchen in den ärmsten Regionen der Welt einzigartige Menschen mit Visionen und dem Willen diese Zustände zu verbessern. Für Euch dokumentieren sie die Menschen und ihr Engagement und machen daraus konkrete Hilfsprojekte, die auf direktem Wege über uns betreut & gefördert werden. Am Ende steht dann nicht nur ein abgeschlossenes oder kontinuierlich betreutes Hilfsprojekt, sondern auch eine Dokumentation aller Etappen.

Share it! - Vielen Dank

Ihr direkter Kontakt

Allgemeine Erklärung:
Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halte mich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.